Family-Apart-Stubai

Ski- und Snowboard fahren

Neue 4er Sesselbahn und neue Pisten

In der Schlick 2000 wurde gebaut!

Ab der kommenden Wintersaison ersetzt die neue Panorama-Komfortsesselbahn den bisherigen Kreuzjochschlepplift im Skizentrum Schlick 2000.
Dabei sorgen ab Dezember gleich zwei neue Pisten für noch mehr Pistenvergnügen. Der neue schwarze „Panoramaschuss“ lockt mit einer Länge von rund 600 Metern und einer Breite von 25. Zusätzlich lädt die neue rote Abfahrt „Hohes Laub“ mit 800 Meter Länge und einer Breite von 28 Metern zu sportlichen Abfahrten mit Blick auf die traumhafte Gebirgskette der Kalkkögel ein. Beide Pisten treffen sich an der Talstation der neuen Vierer-Panoramasesselbahn wieder. Zusammen mit der bestehenden blauen Anfängerpiste ist die Abfahrt zur neuen Sesselbahn für Skifahrer jeder Könnerstufe möglich.
Dank der neuen und erweiterten Beschneiung auf den Abfahrten Kanonenrohr, Zirbenschuss, Burgstall und Mitterjoch wurde zusätzlich die Schneesicherheit in der Schlick 2000 erhöht.

 

ski5

Skiurlaub im Stubaital mit Familie

Skigenuss in 4 Skigebieten mit mehr als 140 Pistenkilometern

Das Family-Apart-Stubai befindet sich in nächster Umgebung der 4 familienfreundlichen Skigebiete: Schlick 2000, Stubaier Gletscher, Serlesbahnen Mieders, Elferlifte Neustift. Diese 4 Skigebiete bieten über 140 Kilometer bestens präparierte Pisten, 100 % Schneegarantie und somit die idealen Voraussetzungen für Ihren perfekten Skiurlaub im Stubaital. In unserem Aparthaus im Stubaital genießen Gäste viele Vorteile wie

  • Hoteleigener Skibus-Shuttle zur Schlick2000
  • Skiraum mit Skischuhtrockner
  • kostenlose Nutzung der öffentlichen Skibusse, u.a.m.

Stubai Super Skipass: 4 Skigebiete in einem Skipass vereint!
Kinder fahren gratis Ski: Bis zu ihrem 10. Lebensjahr nutzen alle Kinder die Lifte der 4 Skigebiete kostenlos!

ski2

Hotelshuttle zur Schlick 2000

Skiurlaub mit Familie im Family-Apart-Stubai

Unser Aparthaus befindet sich nahe dem Skigebiet Schlick2000 und ist ideal für Ihren Skiurlaub im Stubaital mit Familie. Mit unserem eigenen Skibus, der sogenannten „Atzi-Ente“, bringen wir unsere Gäste in nur 5 Minuten ins Skigebiet und Sie sind in nur 10 Minuten auf der Skipiste! Die Schlick2000 ist ein sehr familienfreundliches Skigebiet und bietet bei 100 % Schneegarantie bestens präparierte Pisten für Anfänger und Fortgeschrittene, eine Speedstrecke, spektakuläre Hänge für Freerider, einen Funpark sowie ein eigenes Kinderland für die Kleinen Skifans.

BIG Ron’s Kinderland
Gästekinder unseres Hauses werden ab 3 Monaten in BIG Ron’s Kinderland kostenlos betreut. Die Kinderbetreuungsstätte befindet sich an der Mittelstation der Schlick 2000 und kann jederzeit von den Eltern mit den Skiern besucht werden. Die Kinder spielen, basteln, ruhen und können auch zu Mittag essen (gegen Gebühr).

ski3

Stubaier Gletscher

Absolute Schneesicherheit

Von Oktober bis Juni bietet der Stubaier Gletscher, Königreich des Schnees, als größtes Gletscherskigebiet Österreichs absolute Schneesicherheit. Im Skigebiet nur 25 Autominuten von unserem Aparthaus entfernt, erwarten Sie 26 Seilbahnen und Liftanlagen mit 34 Abfahrten für Anfänger, Könner und Anspruchsvolle. Herrlich ein Skiurlaub bei Naturschnee und feinstem Pulverschnee! Der Stubaier Gletscher wurde die letzten Jahre durchgehend zum familienfreundlichsten Skigebiet der Alpen (ADAC Skiguide) gekürt – zu Recht! Es erwartet Sie ein traumhaftes Paradies, das keine Wünsche im Skiurlaub im Stubaital offen lässt: blaue, rote und schwarze Skipisten, Skirouten, Rennstrecke, BIG Family Fun Slope, Kinderland, Funpark, u.v.m.

Ort: Neustift i.St.

Abendprogramm im Winter

Werden sie aktiv und erleben Sie pures Bergvergnügen!

  • Eisstockschiessen auf dem Kunsteislaufplatz von Fulpmes Der „Eisbär“ Hannes wird Sie dann in die Hohe Kunst, sprich Regeln des Eisstockschießens, einführen.
  • Mondscheinrodeln: An der Talstation Schlick 2000 in Fulpmes bekommen Sie Ihre Rodeln und fahren mit der Gondelbahn zur Mittelstation Froneben auf 1.362m. Die frisch präparierte Skipiste ist durchgehend beleuchtet und wird vom Pistendienst überwacht. Die Abfahrt überwindet ca. 400 Höhenmeter und ist 2,6km lang.